WIR STEIGERN DIE EFFEKTIVITÄT IHRER FÜHRUNGSKRÄFTE

Die Anforderungen an Führungskräfte sind vielfältig und durch die jüngsten Trends werden sie noch komplexer: Durch sogenannte „flache Hierarchien“ erhöht sich einerseits die Führungsspanne und andererseits entsteht die Notwendigkeit ohne hierarchische Macht trotzdem zu führen. Gleichzeitig dienen viele Mitarbeiter in Matrixorganisationen de facto mehreren Herren gleichzeitig. Dies erhöht aus Sicht der funktional Verantwortlichen die Anforderungen an Ihre Führung ebenfalls deutlich.

Wir

  • verbessern die Bewusstheit über das eigene Verhalten (Selbstwahrnehmung) der Führungskraft sowie das Verhalten der Mitarbeiter (Wahrnehmung fremder Personen),
  • verifizieren das Verständnis der Ziele, Verantwortungen und Aufgaben der Führungskraft,
  • schulen ergebnisorientierte und kontextabhängige Kommunikation

HOW WE DO IT

Auf Basis einer Ist-Aufnahme erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen angemessene Ziele und eine realistische RoadMap, um diese zu erreichen.

Wir identifizieren individuelle, zwischenmenschliche und teamübergreifende Dysbalancen, erkennen Leistungspotentiale und erhöhen Leistungsvermögen und Stabilität.

Dabei nutzen wir etablierte Modelle und wissenschaftlich fundierte Methoden, die wir im jeweiligen Kontext auf die spezifischen Bedürfnisse zuschneiden. Wir orientieren uns fortwährend am aktuellen Stand der Forschung und entscheiden uns im Projekt mit Ihnen für die zielführendsten Methoden.

Besuchen Sie auch unsere Themenseite Integrale Firma.